Tankreinigung

Um einen sicheren, störungsfreien Betrieb und den Werterhalt Ihrer Tankanlage zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Tankreinigung.
Auch vom Gesetzgeber her sind Sie als Betreiber verpflichtet, die Lageranlage so zu warten und zu betreiben, dass kein Gewässerschaden zu besorgen ist.
Als anerkannter, vom TÜV überwachter Fachbetrieb bieten wir Ihnen verschiedene Dienstleistungen rund um die innere Inspektion, Wartung und Tankreinigung Ihrer Tankanlage, gleichwohl es sich um Erdtanks, Kellertanks (Rechtecktanks), PET Kunststofftanks, GFK Tanks, Betontanks, Flachbodentanks, Tanks mit Innenhüllen oder Zisternen bzw. Klärschlammgruben handelt.
Nachfolgend ein kleiner Ausschnitt unserer vielfältigen Dienstleistungen:

  • Einrichtung der Baustelle entsprechend der gesetzlichen Vorschriften
  • Bereitstellung des nötigen Equipments mit modernster Technik
  • Feststellung und Dokumentation der Füllmenge des Tankinhalts
  • Zwischenlagerung des ausgepumpten Mediums (z.B. Heizöl)
  • Tankreinigungen von Heizöl-, Diesel-, Benzin- und Schweröl-Tanks
    (andere Tankanlagen und Reinigungen führen wir mit Kooperationspartnern aus)
  • Übernahme alle notwendigen Reparatur-, Sanierungs-, Neu- und Umbauarbeiten
  • Kontrolle des Behälterinneren
  • Befüllung der Tankanlage mit dem zwischengelagerten Mediums (z.B. Heizöl)
  • Umweltfreundlicher Abtransport und Entsorgung der kontaminierten Abfälle
  • Getrennte Öl-/Schlamm-Lagerung
  • Inbetriebnahme der Heizungsanlage
  • Grenzwertgeber Kontrolle entsprechend der Bauartzulassung
  • Dokumentation der Arbeitsabläufe in einem Arbeitsbericht
  • Erstellung eines kompletten Prüfberichts gemäß der neusten Richtlinien und Verordnungen

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bei allen Fragen und Aufträgen rund um das Thema Tankanlagen, raten wir zu einer regelmäßigen Reinigung Ihrer Tanks, denn es sind damit noch weitere Vorteile verbunden, wie z. B.:

  • Vermeidung schwerwiegender Schäden an Eigentum und Umwelt
  • Schonung von Ressourcen und störungsfreier Betrieb
  • Nutzung des vollen Tankvolumen
  • Reinigung des Tankinhalts durch modernste Filter- und Pumpverfahren
  • Keine Bereitstellung von Lagermöglichkeiten für den Tankinhalt notwendig,
    da Zwischenlagerung am Fahrzeug möglich
  • Nachweis über die Einhaltung von Pflichten gegenüber dem Gesetzgeber und den Versicherungen im Schadensfall
  • Vorbereitung der Tankanlage für die Sicherheitsprüfung und Innenrevision

Weitere Informationen erhalten Sie hier.